LagerfeuerLaternen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jubel und richtig gute Stimmung 
bei den Waschbären und Füchsen. Beide Klassen können sich jeweils über 250 Euro für ihre Klassenkassen freuen. Mitgemacht hatten die 3a und 2a am Wettbewerb, der vom Martinskomitee in Zusammenarbeit mit der Sparkasse ausgelobt wurde. Dabei wurden die Kinder dazu aufgerufen, kreativ "ein Kunstwerk" zu gestalten, das die Mildtätigkeit und Güte Sankt Martins wiederspiegelt. Die Waschbären gestalteten dafür ein wunderschönes Martinsfeuer. Die Füchse bastelten Tischlaternen. Diese teilten sie nach "Martins-Manier" mit den älteren Damen und Herren des Carpe-Diem-Seniorenheims. 

Hier gibt es weitere Infos zur Preisverleihung:

https://www.sparkasseamniederrhein.de/2020-archiv/153-november/6138-kinder-verschenken-liebe-schutz-und-mut

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.